Tauchgangsdaten
Datum
22.04.2011
Zeit
09:42
Tauchplatz
Molnár János
Ort
Budapest
Land
Ungarn
Gewässer
Tiefe
13.27 m
Dauer
55.67 min
Sicht
praktisch null
Buddy
Annerose Mildenberger,Gianni Loiacono,René Meinel,Laci Mullner
Kommentar
Nach recht angenehmer Fahrt mit einem kleinen Abstecher bei Volker und Yvonne
und einer ersten Nacht in unserem Hotel direkt neben der Höhle haben
wir dort unseren Guide getroffen.

Er hat uns die Einstiege gezeigt und uns auf der eher verwirrenden Karte
den Tauchgang erklärt.

Sind dann zu fünft vom Ausseneingang losgetaucht. Erst der Guide, dann René,
Gianni, ich und Anne.
Der Bereich zwischen Ausseneingang und Höhlenseee ist eher etwas eng, aber
auch mit D12 und mehreren Stages noch gut betauchbar.

Leider habe ich als zweitletzter in dem Gang nichts gesehen...
Im See angekommen (dort ist's sowieso immmer trüb), hatte René
dann Probleme mit dem Inflator. Deshalb haben wir dann den Tauchgang dort
auch abgebrochen und sind zurück (René ist im See ausgestiegen, die restlichen
zurück getaucht)

Fotos (c) by Anne
Anzug
Ursuit Heavylight Cordura FZ
Handschuhe
trocken
Blei
9
Flasche(n)
24l NX 32 (Stahl), 11.1l NX 32 (Aluminium)